Du möchtest wissen wie Gott Dich sieht und was er sich von Dir wünscht?

Gott liebt mich

Was Du an erster Stelle wissen solltest, ist:
Gott liebt Dich, ohne wenn und aber! Seine Liebe ist grenzenlos und und er knüpft keine Bedingungen an seine Liebe. Gott wünscht sich nichts mehr, als dass Du seine Liebe persönlich erfährst und in der Beziehung zu Ihm den Sinn für Dein Leben entdeckst.

Gott ist die Liebe (1 Johannes 4,16)
Du zeigst mir den Weg, der zum Leben hinführt. Und wo du bist, hört die Freude nie auf. (Psalm 16,11)

Ich habe gesündigt

Wir Menschen erfahren Gottes Liebe oft jedoch nicht, weil wir Gott in unserem Leben keinen Raum geben, ihn ignorieren. Wir suchen nach Sinn und Erfüllung, aber nicht bei dem der uns erschaffen hat. Wir meinen unser Leben aus eigener Kraft bewältigen zu können, misstrauen Gott und missachten seine Regeln. Dieses Verhalten nennt die Bibel Sünde. Durch Sünde werden unsere Beziehungen geschädigt. Sie zerstört unser Zusammenleben als Menschen und trennt uns vom Leben, wie Gott es für uns vorgesehen hat.

Denn alle haben gesündigt und verfehlen die Herrlichkeit, die sie vor Gott haben sollten (Römer 3,23)
Eure Missetaten trennen euch von eurem Gott, und eure Sünden verbergen sein Angesicht vor euch, dass er nicht hört! (Jesaja 59,2)

Jesus starb für mich

Unsere Sünde hält Gott nicht davon ab, uns dennoch zu lieben. Er selbst ist in Jesus Christus Mensch geworden, lebte ohne Sünde und gab sein Leben für uns hin. Er selbst nahm an unserer Stelle am Kreuz die Konsequenz der Sünde auf sich. Jesus starb – aber er ist wieder zum Leben auferstanden. Er hat uns mit Gott versöhnt. Nur durch den Glauben an ihn können wir Gottes ganze Liebe erfahren und erhalten ewiges Leben.

Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verlorengeht, sondern ewiges Leben hat. (Johannes 3,16)
Christus hat gelitten, als er ein für alle Mal für unsere Sünden starb. Er hat nie gesündigt, aber er starb für die Sünder, um uns zu Gott zurückzubringen. (1. Petrus 3,18)

Willst Du mit Jesus leben?

Gott hat alles getan, um uns zu zeigen, wie sehr er uns liebt. Durch Jesus Christus hat er den Weg zu ihm frei gemacht. Er bietet er uns erfülltes und ewiges Leben an. Jeder Mensch, auch Du ist nun herausgefordert eine Entscheidung zu treffen. Wir können beten, dass Gott uns unseren Alleingang vergibt. Und wir können eine Entscheidung treffen. Du kannst die Entscheidung treffen, im Vertrauen auf Jesus Christus von jetzt an mit Gott zu leben. Wie entscheidest du dich?

Allen, die ihn aufnahmen und ihm Glauben schenkten, verlieh er (Gott) das Recht, Kinder Gottes zu werden. (Johannes 1,12)
Merkst du es denn nicht? Noch stehe ich vor deiner Tür und klopfe an. Wer jetzt auf meine Stimme hört und mir die Tür öffnet, zu dem werde ich hineingehen und Gemeinschaft mit ihm haben. (Offenbarung 3,20)

Du hast womöglich fragen, dann schreibe uns

Vorname *

Nachname *

E-Mail-Adresse *

Telefonnummer

Deine Nachricht

Ich habe die » Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zum Beantworten meiner Anfrage bzw. ggf. zur Planung und Durchführung einer Veranstaltung elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@wir-lieben-jesus.de widerrufen.

Sicherheitsfrage

…oder rufe uns einfach an

Wir nehmen uns gerne Zeit, um mit Dir zu sprechen.

Uwe und Sandra Hog
Telefon: +49 (0)176 64 72 45 30